Spendenbereitschaft weiter gut – Förderverein Lützelsoon zieht Bilanz

Nach nunmehr drei Jahren – coronabedingter – Pause fand am 04. März 2022 die Jahreshauptversammlung des Förderverein Lützelsoon zur Unterstützung krebskranker und notleidender Kinder und deren Familien e.V. in der Lützelsoonhalle in Hennweiler statt. Bereits seit 1996 besteht der Verein, leider konnte das 25. Jährige Jubiläum im letzten Jahr, aufgrund der Beschränkungen, nicht stattfinden.

 

Somit war das Programm auch etwas umfangreicher, aber der Zeitrahmen, den sich Herbert Wirzius gesetzt hatte, wurde eingehalten. Für die anwesenden Mitglieder, u.a. den Medizinischen Beirat PD Dr. Nürnberger, der mit rund 800 km die weiteste Anreise hatte, gab es aus den letzten drei Jahren allerhand zu berichten. Alles in allem, konnte für diese schwierige Zeit eine gute Bilanz gezogen werden.

 

Vor allem die steigende Mitgliederzahl auf nunmehr 888 ist enorm. Angestrebt sind 1000, so Herbert Wirzius. Am Abend selbst gab es noch zwei weitere Anmeldungen. Hinzu kommen noch die ca. 350 Freunde und Förderer des Vereins. Wer Interesse an einer Mitgliedschaft hat, kann sich jederzeit im Büro unter 06752/913850 oder unter foerderverein-luetzelsoon@t-online.de melden.

 

Auch die Spendenbereitschaft wächst, was bei der großen Hilfsbedürftigkeit sehr wichtig ist. Pro Jahr konnte in mehr als 100 größeren Einzelfällen geholfen werden. Sei es bei Auslagen für Fahrtkosten von an Krebs erkrankten Kindern oder auch bei der Anschaffung von behindertengerechten Fahrzeugen oder Umbauten. Allein mit dem Förderverein Lützelsoon e.V. Zusätzlich hilft die Soonwaldstiftung „Hilfe für Kinder in Not“ auch noch in anderen Fällen, wie auch extra mit dem Hilfsfonds für das Kirner Land und der Kulturloge Mittleren Nahe, im Netzwerk mit anderen.

 

 

Sitzend: Oliver Kohl (Schatzmeister), Herbert Wirzius (Vorsitzender), Thomas Jung (2. Vorsitzender), im Hintergrund von links nach rechts: Norbert Petry, Helmut Hein, Horst Fey, Simone Mager, Jörg Römer, Karin Klein, PD Dr. Wenzel Nürnberger, Lena Müller, Isabell Müller und Ingrid Wirzius (auf dem Bild fehlen: Willi Heipp und C

Und auch wenn conronabedingt in den letzten Jahren so gut wie keine Veranstaltungen (zur Eigenfinanzierung) stattfinden konnten, so legt der Förderverein Lützelsoon e.V. doch ständig zu. Alternative Ideen fanden guten Zuspruch, sowie z.B. ein attraktives Weinpaket für den guten Zweck in den letzten beiden Jahren. In  diesem Jahr wird aber wieder Einiges auf die Beine gestellt und auch wegen Corona ausgefallene Events nachgeholt. Die nächste eigene Veranstaltung vom Förderverein findet am 21.05.2022 mit dem Kareol Tanzorchester im Kirner Gesellschaftshaus statt. Weitere Events mit Verein und Stiftung sind geplant, auch schon für das kommende Jahr.

Unterstützung  findet sich auch  durch die Benefizfußballmannschaft Soonwaldkicker um Thomas Jung sowie die Soonwaldkeiler (Die Soonwaldkeiler sind eine engagierte Grupppe von Freizeitsportlern, die sich ehrenamtlich für unseren Guten Zweck einsetzen),  die immer  wieder aktiv im Einsatz für Verein und Stiftung sind.  Ebenso ist der ehemalige FSJler Lukas Stilz ein gutes Beispiel (auch bei der Sitzung anwesend) er ist immer in Bereitschaft, wenn Not am Mann ist und Hilfe gebraucht wird.

Zu guter  Letzt gab es auch noch Neuwahlen, u.a. wurde Thomas Jung zum Stellvertreter von Herbert Wirzius gewählt, Oliver Kohl wurde zum Schatzmeister, Horst Fey zum Datenschutzbeauftragten, Simone Mager zur Schriftführerin und Lena Müller zur Beisitzerin gewählt; alle anderen wurden in ihrem Amt bestätigt.


So erreichen Sie uns:

Bahnhofstraße 31
55606 Kirn
Tel: +49 (0)6752 - 913850
Fax +49 (0)6752 - 913851

Impressum

 

 

Copyright Foerderverein Luetzelsoon 2014-2022